Zum Schuljahresende haben wir zusammen mit der vierten Klasse ein schönes kleines Video gedreht, das im Schulabschlussgottesdienst gezeigt wurde. Das Video wurde direkt vor einer kurzen Predigt gezeigt und wir sind gemeinsam sehr stolz darauf. Deshalb muss es auch hier im Blog vorkommen … Gebraucht haben wir dafür eine Doppelstunde, kaum zu glauben, aber wahr.

Wie macht man so ein Video?

Dazu habe ich hier etwas geschrieben: https://blogs.rpi-virtuell.de/minetest/2021/07/29/minetest-videos-drehen-so-gehts/

und die Idee nachträglich noch etwas weiter ausgebaut, indem Greenscreen-Steine verwendet wurden. So kann man auch Videos im Video zeigen: https://blogs.rpi-virtuell.de/minetest/2021/08/02/greenscreen-videos-mit-minetest-erstellen/ 

Pro-Tipp

Inzwischen gibt es für pädagogisch Arbeitende aus Baden-Württemberg eine einfache Lösung, um selbst einen Minetest-Server zu betreiben. Das Landesmedienzentrum Baden-Württemberg (https://lmz-bw.de/minetest) hat dafür blockalot eingerichtet, über das man drei sehr gut konfigurierte und anregend vorgebaute Welten bekommen kann: https://blockalot.de. Einfach mal ausprobieren, es lohnt sich!

 

Print Friendly, PDF & Email
Minetest Video Exodus zum Abschied der Viertklässler
Markiert in:     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.