In Württemberg gibt es eine schöne qualifizierte Kirchenführerausbildung (vgl. http://www.kirche-raum-paedagogik.de/angebote/kirchenfuehrerausbildung/?L=2). In diesem Rahmen durfte ich einer am Lightpainting interessierten  Gruppe Ideen weitergeben, wie man diese Technik im Kirchenraum nutzen kann. Zu Gast waren wir in der schönen Plieninger Martinskirche, die gerade renoviert wird (vgl. http://www.ev-kirche-plieningen-hohenheim.de/martinskirche.html).

Hier einige ausgewählte Ergebnisse der Fotosession. Ein herzliches Dankeschön an alle Teilnehmenden, die mir ihre Fotos zur Verfügung gestellt haben und den Kirchenraum auf ganz besondere Weise zum Leuchten gebracht haben (einige Bilder sind auch von mir)!

Lightpainting als Kirchenpädagogik – Bilder des Seminars
Markiert in:    

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.